Bergwege

Der Alpstein ist bekannt für sein gut ausgebautes Netz von Bergwegen. Diese benötigen allerdings auch ein gehöriges Mass an Unterhaltsarbeiten. Dies ist besonders gut im Frühjahr zu sehen, wenn die Schneeschmelze so manche Überraschung an den Tag bringt.

Jeder Bergwirt hat ihm zugeteilte Wegabschnitte, für deren Unterhalt er mitverantwortlich ist. Für den Schäfler sind dies die Wegstrecken:

 

Ebenalp - Schäfler 

  

 

 

Schäfler - Altenalp, obere Hälfte

  

 

 

Schäfler - Steckenberg

Schäfler - Höchniderisattel